Telefon: 0 64 29 / 13 60
Fax: 0 64 29 / 62 12
E-Mail: ok-reisent-online.de

Flandern - Brüssel - Brügge - Antwerpen

Mit Highlight "Blumenteppich in Brüssel"

merken
drucken
empfehlen
 
Blumenteppich Grand Place in Brüssel © OPT/Stairs
Reiseverlauf
So wohnen Sie
Unsere Leistungen
Termine & Preise
Impressionen
Buchen

Reiseverlauf

Alle zwei Jahre verwandelt sich der Marktplatz in der Altstadt von Brüssel in einen riesigen Blumenteppich. Mehr als 750.000 Blumen bilden ein fantastisches Kunstwerk. Immer wechselnde Muster und Ornamente aus Begonien verzaubern die Besucher und Touristen der belgischen Hauptstadt. Zum ersten Mal wurde der Platz 1971 so geschmückt, seit 1986 gibt es die Attraktion jeden zweiten Sommer.

1. Tag Anreise nach Leuven

Anreise über Köln - Lüttich nach Leuven in Flandern. Zimmerbezug im guten Park Inn Radisson Hotel in zentraler Lage. Am Nachmittag unternehmen Sie mit unserer Reiseleitung einen kleinen Rundgang durch das schmucke Universitätsstädtchen. Das historische Rathaus ist der Stolz der Stadt. Es ist außerdem eines der bekanntesten gotischen Rathäuser der Welt. Mit dem Rathaus, der berauschenden Geschichte der Stella Artois-Brauerei und köstlicher regionaler Küche wird Leuven Sie in jedem Augenblick Ihres Aufenthalts faszinieren.

2. Tag Brügge und Brüssel

Nach dem Frühstück Fahrt in das romantische Städtchen Brügge, das im späten Mittelalter neben Venedig eine der wichtigsten Handelsstädte Europas war. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein! Holprige Gassen, romantische Grachten und schmale Backsteinhäuser mit Türmchen und Butzenscheiben bilden eine beeindruckende Kulisse - ein UNESCO-Weltkulturerbe zum Anfassen und zum Erleben. Gemeinsamer geführter Stadtrundgang. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Brüssel, wo Sie bei einer kleinen Rundfahrt das Atomium und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennenlernen werden. Anschl. besuchen Sie den wundervollen Blumenteppich am Grand Place, wo Sie bis in die Abendstunden verweilen, ein unvergessliches Erlebnis.

3. Tag Antwerpen und Heimreise

Am Morgen fahren Sie nach Antwerpen, der zweitgrößten Stadt des Landes an der Scheldemündung. Sie ist das Diamantenzentrum der Welt, aber auch eine Stadt mit viel Geschichte als Heimatstadt von Rubens, van Dyck und Moretus. Die Stadt kann sich rühmen, eine der größten gotischen Kathedralen der Welt zu besitzen. Interessant, lebhaft und sehenswert ist auch das historische Viertel am Hafen. Am frühen Nachmittag Beginn der Heimreise.

Impressionen

© OPT/Stairs© huci - Fotolia.com© roberaten-fotolia.com© siraanamwong-fotolia.com© Frank Seifert-fotolia.com© Frankix-fotolia.com© Belgisches FVA© Flandern Tourismus/H.L. Weichselmann

So wohnen Sie

Hotel Park Inn Radisson Leuven
Dieses moderne Hotel befindet sich in Gehweite vom Stadtzentrum von Löwen und ist nur wenige Schritte vom Hauptbahnhof entfernt. Der Grote Markt, die Stella Artois Brauerei und die Universitätsbibliothek befinden sich ganz in der Nähe des Hotels. Die 133 stilvollen Gästezimmer verfügen über kostenloses Highspeed-WLAN, eine individuell regulierbare Klimaanlage und Flachbild-LCD-Fernseher.

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung im Park Inn Radisson Leuven***
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • alle Zimmer mit Du/WC, Tel., TV
  • 1 x Rundgang Leuven
  • 1 x Stadtführung Brügge
  • 1 x Rundfahrt-/gang Brüssel
  • 1 x Besichtigung des Blumenteppichs
  • 1 x Rundfahrt mit Aufenthalt in Antwerpen

Termine & Preise

Preise in € pro Person

Buchen

Preise in € pro Person

Einen anderen Termin wählen

Dies ist eine für Sie verbindliche Buchung. Nach Eingang und Überprüfung der Verfügbarkeit erhalten Sie eine Buchungsbestätigung.

berechneter Gesamtpreis:
(zzgl. eventueller Rücktrittskostenversicherungen)
Rechnungsempfänger
Anrede*: 
Vorname* 
Name* 
Zusatz 
Straße* 
PLZ, Ort* 
Telefon* 
Telefax 
eMail* 
Geb.-Datum 
Weitere Mitteilungen oder Wünsche 
Sicherheitscode*:
Ja, ich habe die AGBs gelesen und bin mit diesen einverstanden.

* Pflichtfeld





ImpressumDatenschutzAGB
© 2020 OK-Reisen created by vistabus.de