Telefon: 0 64 29 / 13 60
Fax: 0 64 29 / 62 12
E-Mail: ok-reisent-online.de

Striezelmarkt Dresden - Erfurt - Weimar

merken
drucken
empfehlen
 
Striezelmarkt Dresden © LHD/Dittrich
Reiseverlauf
Unsere Leistungen
Termine & Preise
Impressionen
Buchen

Reiseverlauf

Immer wieder einen Besuch wert - Dresden im Lichterglanz !

Einer der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands, der Dresdener Striezelmarkt, öffnet zum 586. Mal am Altmarkt seine Pforten. Wer ihn einmal besucht hat, will immer wieder hin - doch Dresden ist auch bekannt für seine Vielzahl liebevoll gestalteter Adventsmärkte. Begeben Sie sich z.B. auf eine Zeitreise auf den Weihnachtsmarkt am Neumarkt. Marktbuden im Stil des späten 19. Jh. und eine Weihnachtskrippe mit lebendigen Schafen verleihen, gepaart mit weihnachtlichen Traditionen der Handwerkskunst und kulinarischen Genüssen, Sachsens Hauptstadt einen ganz besonderen Charme!

1. Tag Anreise Dresden

Über die A 4 vorbei an Eisenach - Erfurt - Jena erreichen Sie am Mittag Dresden. Ankunft und Zimmerbezug im zentralen Hotel IBIS. Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit, Dresden bei einem ersten Stadtbummel kennen zu lernen. Nutzen Sie auch die guten Shoppingangebote in der Altstadt der sächsischen Metropole.

2. Tag Stadtbesichtigung Dresden - Striezelmarkt

Am Vormittag kombinierte Stadtrundfahrt/-rundgang in Dresden. Die Stadt bietet Sehenswertes in vielerlei Gestalt. Der spätbarocke Zwinger, die wieder aufgebaute Frauenkirche, die legendäre Semperoper und das prächtige Residenzschloss prägen wie viele weitere historische Baudenkmäler das Bild der Stadt. Interessante Museen, technische Denkmale, liebenswerte Details - Dresden hält viele Entdeckungen für Sie bereit! Nachmittags sollten Sie dem Striezelmarkt einen Besuch abstatten. Einer der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands öffnet auf dem Altmarkt seine Pforten. 1434 wurde er das erste Mal urkundlich erwähnt. Benannt ist er nach dem Gebäck Striezel, einem Vorläufer des „Dresdener Christstollens. Ein beeindruckender Weihnachtsbaum mit Lichterkette und hunderten von Glühlampen sowie eine erzgebirgische Stufenpyramide überragen die einladenden Marktbuden.

3. Tag Dresden - Erfurt - Rückreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an und besuchen am Mittag den Weihnachtsmarkt in Erfurt.

Impressionen

© LHD/Dittrich© Landeshauptstadt Dresden (LHD)/Dittrich© Dresden Marketing GmbH//Prof. .Jörg Schöner

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung im zentralen Hotel IBIS/Prager Straße
  • alle Zimmer mit Du/WC, Tel., TV
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Stadtrundfahrt-/gang mit sachkundiger Führung
  • Besuch des Weihnachtsmarktes in Erfurt
  • Ortstaxe Dresden

Termine & Preise

Preise in € pro Person

Buchen

Preise in € pro Person

Einen anderen Termin wählen

Dies ist eine für Sie verbindliche Buchung. Nach Eingang und Überprüfung der Verfügbarkeit erhalten Sie eine Buchungsbestätigung.

berechneter Gesamtpreis:
(zzgl. eventueller Rücktrittskostenversicherungen)
Rechnungsempfänger
Anrede*: 
Vorname* 
Name* 
Zusatz 
Straße* 
PLZ, Ort* 
Telefon* 
Telefax 
eMail* 
Geb.-Datum 
Weitere Mitteilungen oder Wünsche 
Sicherheitscode*:
Ja, ich habe die AGBs gelesen und bin mit diesen einverstanden.

* Pflichtfeld





ImpressumDatenschutzAGB
© 2020 OK-Reisen created by vistabus.de